Harmonisches Wohnen und Arbeiten



über mich Feng Shui

Beratung

button beratung button preise

Workshop

button sinn und zweck button daten und preise

button kontakt

 

 

 

Webmaster Walter Kalt

 

ERDE

SPÄTSOMMER (ZWISCHENZEITEN) - NACHMITTAG - MITTE - FEUCHT

Erde wird vom Feuer genährt (Feuer erzeugt Asche) und hat Kontrolle über das Wasser (Dämme begrenzen Wasser). Metall jedoch schwächt Erde.
Die Erdenergie ist absteigend und sammelnd.

 

Symboltier: gelbe Schlange
Planet: Saturn
Energie: sammelnd
Zahl: 2 / 8
Tierkreiszeichen: Büffel, Schaf, Drache, Hund
Arbeit: Festigung, Verbindung
Vegetation: Frucht
Organe: Milz – Pankreas (Yin), Magen (Yang), Mund (Sinnesorgan)
Positive Emotionen: Fairness, Ausgeglichenheit, Offenheit
Negative Emotionen: Sorge, Ängstlichkeit, Sehnsucht
Freier Ausdruck: Verständnis, Mitgefühl
Blockierter Ausdruck: Sorge, Beschwerden, Kritiksucht, Argwohn
Allgemeiner Charakter: stabilisierend
Geschmack: süss
Farben: gedämpfte Gelbtöne, beige, braun, ocker, alle Sandfarben, dumpfes Grau
Formen und Muster: quadratisch, kubisch
Erd – Haus: Flachdach
Erd – Landschaft: Ebene, Tafelberge, Flachdachhäuser
Räume: Mitte des Hauses, Vorratsraum, Wohnraum
Gegenstände: Kacheln, Steine, Tongefässe, Stuhl, Skulpturen
Material: Ziegel, Lehm, Sand, Erde, Beton
Pflanzen: hängend


Typische Erdmenschen sind etwa Beamte und/oder Schrebergärtner, die mit beiden Beinen fest auf der Erde stehen. Auf sie ist gewiss Verlass, wenn auch Gespräche mit ihnen bisweilen eine Spur langweilig sein können, weil sie sich gerne sehr ausführlich über ein Thema auslassen, das vor allem sie selbst interessiert.


Zuviel Erde: genusssüchtig, schwach, macht naiv und gutgläubig, Starrsinn und Angst vor Veränderung.
Zuwenig Erde: missmutig, wankelmütig, innere Leere, misstrauisch gegen andere, man weiss nicht was man will, unzufrieden mit den Erreichten.

 

 

 

e-Mail     Maya Beer     Birchwilerstrasse 7     8303 Bassersdorf     +41 79 517 46 92